Über uns

Die Handelsgesellschaft Agro Jasenná s.r.o. entstand am 2.4.2007. Sie wirtschaftet in der Gemeinde Jasenná, wo sie insgesamt 860 ha Boden bestellt und in der Pflanzenproduktion tätig ist.

Jasenná ist die größte und längste Gemeinde in der Region Jaroměř, sie liegt im südlichsten Teil des Bezirks Náchod und ihr Kataster grenzt an die Kreise Hradec Králové und Rychnov nad Kněžnou. Sie liegt 270 m über dem Meeresspiegel und ihr höchster Punkt ist der Hügel Balcarák. Der gesamte Kataster nimmt eine Fläche von 1271 ha ein. Jasenná ist eine reine Agrargemeinde. Sie liegt in einer Ebene, am Rande einer fruchtbaren Zone, des sog. Böhmischen goldenen Streifens. Von der Gesamtfläche sind 1118 ha (88 %) Ackerboden und Gärten, 18 ha (1,4 %) Wiesen und Weiden, 63 ha (5 %) Wald, 24 ha (1,9 %) bebaute Fläche, 11 ha (0, 9 %) Teiche und Gewässer und 37 ha sonstige Flächen.

Struktur

Derzeit beschäftigen wir fünf Mitarbeiter: den Direktor des Unternehmens, seine Assistentin, einen Organisationsmitarbeiter und zwei Produktionsmitarbeiter.

Sponsoring

  • Die Gemeinde - In 2007 beteiligten wir uns finanziell am Gemeindefest in Jasenná, das am 6.7.2007 stattfand. Unser Beitrag diente zur Finanzierung der Auftritts einer Musikgruppe.
  • TJ Sokol Jaroměř - In 2009 ging unsere Schenkung an die Floorball-Mannschaft des Sportklubs TJ Sokol Jaroměř.